» Akteure
Die treibende Kraft hinter R2R ist eine Allianz von europäischen Interessenvertretungen des Kfz-Aftermarket und Verbraucherverbänden.

Dazu zählen:

Europäischer Dachverband der Karosserie-Reparaturbetriebe

http://www.airc-int.org




Europäischer Dachverband der Kfz-Werkstätten

http://www.cecra.eu






Europäischer Dachverband der Diagnosegeräte- und Werkstattausrüstungs-Hersteller
 


Europäischer Dachverband der Automobilclubs

http://www.fia.com





Europäischer Dachverband des Kfz-Teilegroßhandels

http://www.figiefa.eu




Internationaler Verband der Motoreninstandsetzer
 



Leitung der deutschen „Right to Repair“ Kampage:


Gesamtverband Autoteile-Handel e.V. (GVA)

http://www.gva.de
Sie suchen?
© 2009 - 2017 GVA Gesamtverband Autoteile-Handel e.V.