» 'Right to Repair' Kampagne in Deutschland
Herzlich willkommen auf der Internetpräsenz der „Right to Repair“ Kampagne in Deutschland!
Im Rahmen von „Right to Repair“ haben sich europaweit verschiedene Akteure des Kfz-
Aftermarket zusammengeschlossen, um das Profil des freien Kfz-Teile- und Servicemarkts zu schärfen und den Bekanntheitsgrad sowie das Verständnis für die Bedürfnisse der Branche bei politischen Entscheidungsträgern und Autofahrern in Europa zu stärken.
» Inhalte und Ziele
Verbraucher sollen die freie Wahl haben, wo und mit welchen Teilen sie ihr Fahrzeug warten und reparieren lassen! Dieses Ziel verfolgt die europaweite „Right to Repair“ (R2R) Kampagne ...
» Akteure
» Wettbewerbspolitische Projekte
» Publikationen
Sie haben Fragen zur „Right to Repair“ Kampagne in Deutschland oder möchten diese unterstützen? Hier erfahren Sie, wie Sie mit uns in Kontakt treten können.
Sie suchen?
© 2009 - 2016 GVA Gesamtverband Autoteile-Handel e.V.